Haustiere-Blog


28. Mai 2009

Karlchen ist tot

Filed under: Allgemein,Katzen — Helga @ 20:28

Heute um 18 Uhr haben wir Karlchen vom Tierarzt einschläfern lassen. Er war acht Tage und Nächte orientierungslos umhergeirrt, hatte nichts zu fressen und keinen trockenen Schlafplatz. Dadurch war er sowieso extem geschwächt. So hatte er nun noch eine schwere Nierenentzündung bekommen. Es tut mir von Herzen leid, aber ich bin auch froh, dass er nicht mehr leiden muss. Er war immer so ein lieber, ruhiger, anhänglicher Kater. Schlaf gut, mein Kleiner.

24. Mai 2009

Nach acht Tagen wieder aufgetaucht

Filed under: Allgemein,Katzen — Helga @ 20:18

Acht Tage nach seinem Verschwinden ist Karlchen wieder aufgetaucht. Völlig verstört, pitschnass, abgemagert und voller Zecken ist er von unserem Nachbarn auf dessen Hof entdeckt worden. Irgendwas muss ihn so in Panik versetzt haben wie vor kurzem die Krähen. Da er nichts sieht und vermutlich auch kaum noch hören kann, hat er die Orientierung verloren. Mal sehen, ob wir ihn noch mal aufpäppeln können. Er ist jedenfalls überglücklich, wieder zu Hause zu sein (und ich natürlich auch).
cimg2389

17. Mai 2009

Nun ist Karlchen verschwunden

Filed under: Allgemein — Helga @ 08:29

Nun ist unser blinder Kater Karlchen verschwunden. Genau so spurlos wie vor einem Jahr und neun Monaten unser Willi. Donnerstagabend um halb elf saß er noch auf der Treppe, wollte aber nicht ins Haus. Freitagmorgen war er weg. Da er das Grundstück nicht mehr verlassen hat, seit er erblindet war, kann ihn nur ein Vieh geholt haben. Gerda und Mulli hatten nun zwei Nächte Hausarrest, aber das halte ich nicht lange durch. Die Katzen sind Freigang gewohnt und nerven ganz gewaltig, wenn sie drin bleiben müssen. Da kann man nur hoffen, dass sie sich schnell genug in Sicherheit bringen können, wenn der Räuber kommt.

Karlchen war immer ein ganz besonders liebes, ruhiges Tier. Er war von Anfang an Willis bester Freund und hatte sich auch schnell mit Gerda angefreundet. Karlchen, wir denken immer an dich!

10. Mai 2009

Beliebter Streichelzoo

Filed under: Allgemein — Helga @ 22:29

Vor drei Jahren richtete Rathenow die Brandenburger Landesgartenschau aus. Auf diesem Gelände öffnet seitdem jährlich von April bis Oktober der Optikpark seine Tore für die Besucher. Neben den gepflegten Anlagen und tollen Spielplätzen ist der Sreichelzoo immer wieder ein beliebter Anlaufpunkt. Die Tiere stammen von Tierfreunden der Umgebung und kehren nach der Saison zu ihnen zurück. In diesem Jahr sind es Esel mit Fohlen, ein ganz kleines Pony, Kaninchen mit Jungen, Ziegen mit Nachwuchs und Meerschweinchen.



3. Mai 2009

Keine Probleme mit den Zähnen

Filed under: Allgemein — Helga @ 14:09


Wer so zubeißen kann, muss einfach gute Zähne haben. Es handelt sich um Fraßspuren eines Bibers.

Fohlen

Filed under: Allgemein — Helga @ 14:06

Ich wurde gebeten, mal wieder ein Fohlen zu zeigen. Mache ich doch gern.

Da jetzt auf vielen Koppeln Nachwuchs zu sehen ist, werde ich in den nächsten Tagen noch ein paar Fohlen mit der Kamera einfangen.

Zu heiß gewaschen?

Filed under: Allgemein — Helga @ 14:02

Auf diesem Grundstück gab es immer zwei Schäferhunde. Die saßen sogar mit im Traktor, wenn Herrchen aufs Feld oder in den Wald fuhr. Seit kurzer Zeit spielt sich nun dieser Knirps als Hofhund auf.

Oder ist es etwa ein zu heiß gewaschener, eingelaufener Schäferhund?