Haustiere-Blog


23. Mai 2008

Pech für Gerda…

Filed under: Allgemein — Helga @ 15:45

…Glück für einen Spatz. Gerda hatte heute einen Spatz gefangen. Voller Stolz trug sie ihn bis vor die Kellertür. Dort wollte sie noch ein bisschen Beutefangen spielen. Anscheinend war der Vogel noch nicht zu sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Als er merkte, dass der Griff der Katze nachließ, benutzte er schnellstens seine Flügel und verschwand. Gerda hat den Misserfolg verkraftet und seelenruhig ihr Mittagsschläfchen gehalten.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.